Carsten Langner - Tökendorf - 27.02.2016

Carsten Langner verzauberte die Zuschauer mit einfühlamen Liedern

Der Gitarrenpoet Carsten Langner begeisterte die Zuschauer in der Karl-Jaques-Halle am Samstag, 27. Februar 2016 mit seinen selbst komponierten und getexteten Liedern, die die Zuhörer zum Nachhdenken und Träumen einluden.
Ob es um die aktuelle Flüchtligssituation in Europa, die Diagnose von Krankheiten über Google oder die Beschreibung eines Montagmorgens auf dem Land ging, Carsten Langner hatte die volle Aufmerksamkeit seines Publikums. Auch Liebeslieder und nachdenkliche Träumereien gehörten zu seinem Repertoire. Mit klarer Stimme und  einfühlsamer Gitarrenbegleitung genossen die Zuschauer ein rund 2,5 Stunden dauerdes Liederrepertoire und belohnten dies mit lang anhaltendem Beifall.  Nicht ohne mehrere Zugaben ging der Abend schließlich zu Ende mit dem bekannten Text von Manfred Hausin und vertont von Hannes Wader "Heute hier, morgen dort".
Dem Kulturausschuss der Gemeinde sei Dank für die wieder vorzügliche Bewirtung mit leckeren Brötchen und Getränken.

Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016
Gemeinde Dobersdorf - Carsten Langner 2016

Fotos - Hanne Schlapkohl, Gabriele Kalinka

 
Sie sind hier: Galerie | 2016 | Carsten Langner