Mobilfunk Funkmast

Vodafone

 

Vodafone hat der Gemeinde schriftlich mitgeteilt, dass die Inbetriebnahme der Sende- und Empfangsanlage mit neuen GSM- und LTE-Funksystemen voraussichtlich in der 12. Kalenderwoche 2015 (bis 21.3.2015) erfolgen wird. Dies gilt für das Vodafone-MobiLfunknetz.

 

Telefonica

 

Ab Mitte April diesen Jahres ist ein rooming für die e+ und o2 – kunden jeweils in beide Netze möglich.
Aufgrund des Zusammenschlusses der beiden Mobilfunknetzbetreiber, werden dann beide Kundenstämme jeweils das Netz des anderen nutzen können. Die Einführung wird phasenweise / gebietsweise passieren. Eine separate GSM-Station wird es dann an diesem Standort seitens „o2“ nicht geben. Voraussetzung ist eine e+ - Anlage in der Nähe.
LTE-Telefonie wird auch ab Mitte April möglich sein wird. Der Kunde benötigt hierfür ein LTE-fähiges Händy und auch einen LTE-Tarif.

 
Sie sind hier: Bekanntmachungen | Mobilfunk - Funkmast